Im Buch blättern (Libreka)

Der Verbrecher aus verlorener Ehre

Mehr Ansichten

Der Verbrecher aus verlorener Ehre

Schiller, Friedrich

Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben mit Lösungen

Friedrich Schiller berichtet nach einer wahren Begebenheit, wie ein Mann auf Grund seiner Armut zum Wilddieb und schließlich sogar durch soziale Ausgrenzung zum Mörder wird.

Die Königs Erläuterung zu Friedrich Schiller: Der Verbrecher aus verlorener Ehre ist eine verlässliche und bewährte Textanalyse und Interpretationshilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrer und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant. Mithilfe der ausführlichen Inhaltsangabe, Angaben zu Leben und Werk des Autors, Informationen zur Textanalyse und -interpretation sowie prüfungsrelevanten Abituraufgaben mit Musterlösungen sind Schüler fundiert und umfassend vorbereitet auf Abitur, Matura, Klausuren und Referate zu diesem Thema.

Bange Preis Label

Lieferbar

7,90 €
Print-Version
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Prüfexemplar
für "Referendare"

Was ist ein Prüfexemplar?

Als "Referendar" können Sie von diesem Produkt ein vergünstigtes Exemplar erhalten. Prüfexemplare können nur 1x bestellt werden.

3,95 €
Print-Version
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sie müssen als "Referendar" angemeldet sein, um dieses Produkt kaufen zu können.

Klicken Sie hier um sich anzumelden.

Prüfexemplar
für "Lehrer"

Was ist ein Prüfexemplar?

Als "Lehrer" können Sie von diesem Produkt ein vergünstigtes Exemplar erhalten. Prüfexemplare können nur 1x bestellt werden.

5,53 €
Print-Version
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sie müssen als "Lehrer" angemeldet sein, um dieses Produkt kaufen zu können.

Klicken Sie hier um sich anzumelden.

EPUB

Das E-Book wird im EPUB-Format geliefert und ist mit einem personalisiertem Wasserzeichen versehen.
7,49 €
Print-Version
inkl. 19% MwSt.
1

PDF

Das E-Book wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem personalisiertem Wasserzeichen versehen.
7,49 €
Print-Version
inkl. 19% MwSt.
1

Details

Königs Erläuterung zu Friedrich Schiller: Der Verbrecher aus verlorener Ehre - Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben.

In einem Band bieten dir die neuen Königs Erläuterungen alles, was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst.

Das spart dir lästiges Recherchieren und kostet weniger Zeit zur Vorbereitung.

Alle wichtigen Infos zur Interpretation...
- von der ausführlichen Inhaltsangabe über Aufbau, Personenkonstellation, Stil und Sprache bis zu Interpretationsansätzen
- plus 4 Abituraufgaben mit Musterlösungen und 2 weitere zum kostenlosen Download

... sowohl kurz als auch ausführlich ...
- Die Schnellübersicht fasst alle wesentlichen Infos zu Werk und Autor und Analyse zusammen.
- Die Kapitelzusammenfassungen zeigen dir das Wichtigste eines Kapitels im Überblick - ideal auch zum Wiederholen.

... und klar strukturiert ...
- Ein zweifarbiges Layout hilft dir Wesentliches einfacher und schneller zu erfassen.
- Die Randspalte mit Schlüsselbegriffen ermöglichen dir eine bessere Orientierung.
- Klar strukturierte Schaubilder verdeutlichen dir wichtige Sachverhalte auf einen Blick.

... mit vielen zusätzlichen Infos zum kostenlosen Download.

"Bibliographische Angaben"

Titel Der Verbrecher aus verlorener Ehre
Untertitel Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe und Abituraufgaben mit Lösungen
ISBN / Bestellnummer 978-3-8044-1913-1
Artikelnummer 9783804419131
Reihe Königs Erläuterungen
Was wird interpretiert Friedrich Schiller: Der Verbrecher aus verlorener Ehre
Produkt Typ Buch
Sprache Deutsch
Autoren im Buch Bernhardt, Rüdiger
Bandnummer 469
Erscheinungstermin 15.08.2016
Seitenzahl 136
Verlag C. Bange Verlag
Autor Schiller, Friedrich

1. DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK – SCHNELLÜBERSICHT

2. FRIEDRICH SCHILLER: LEBEN UND WERK

2.1 Biografie

2.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund

Die vorrevolutionäre Situation in Europa

Die Bedeutung der Aufklärung für die Erzählung

Die Bedeutung der naturwissenschaftlichen Studien Schillers

Physiognomie und Moral

Zeitgenössische Voraussetzungen der Erzählung

2.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken

3. TEXTANALYSE UND -INTERPRETATION

3.1 Entstehung und Quellen

Das Thema „Räuber“ beim jungen Schiller

Entstehung der Erzählung

Zusammenhang mit der entstehenden Psychologie

Überarbeitung und Kürzung

Die Quellen

3.2 Inhaltsangabe

3.3 Aufbau

Die Kriminalerzählung als „wahre“ Geschichte

Vielschichtiger Aufbau

Der Titel und der erste Satz

Der Erzähler als Geschichtsschreiber

Gliederung und dramatische Struktur

Wortfelder und Kategorien

3.4 Personenkonstellation und Charakteristiken

Der Erzähler

Christian Wolf

Hannchen (Johanne)

Margarete und Marie

3.5 Sachliche und sprachliche Erläuterungen

3.6 Stil und Sprache

3.7 Interpretationsansätze

Von der Was- zur Wie-Spannung

Verbrechen in antiker und aufklärerischer Literatur

Naturrecht versus Strafrecht

Aufklärerische Akzente in Schillers Erzählung

4. REZEPTIONSGESCHICHTE

Rezeption zu Lebzeiten

Rezeption im 19. Jahrhundert

Rezeption nach 1945

Aktuelle Dramatisierungen und Bearbeitungen

5. MATERIALIEN

6. PRÜFUNGSAUFGABEN MIT MUSTERLÖSUNGEN

LITERATUR

STICHWORTVERZEICHNIS

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein